Jung zu Hafencenter: „CDU und Grüne verantwortlich für ihren Kompromiss“

Jung zu Hafencenter: „CDU und Grüne verantwortlich für ihren Kompromiss“
Symbolbild - Quelle: pixabay

„Wer einen Kompromiss aushandelt, steht auch in der politischen Verantwortung dafür“, stellt der SPD-Fraktionsvorsitzende Dr. Michael Jung mit Blick auf das Hafencenter klar. Die SPD-Fraktion habe bei den Verhandlungen über einen neuen Bebauungsplan mit dem Investor Stroetmann nicht mit am Tisch gesessen und trage daher für die Ergebnisse auch keine Mitverantwortung. „Wir sehen die Verkehrsproblematik, die das OVG moniert hat, durch die öffentlich bekanntgewordenen Eckpunkte des schwarz-grünen Kompromisses nicht als gelöst an“, so Dr. Michael Jung. 

„Als SPD werden wir allein die Situation für die Anwohnerinnen und Anwohner zum Maßstab ihrer Entscheidung machen, nicht das politische Hütchenspiel von CDU und Grünen.“

Michael Jung, Fraktionsvorsitzender
(mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen