Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

SPD Münster lädt zum roten Salon: 70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

2. Dezember 2018 um 11:00 bis 13:00

Am kommenden Sonntag, den 2. Dezember, um 11 Uhr lädt die SPD Münster in ihre Räumlichkeiten in der Bahnhofstraße 9 ein, um ein wichtiges Jubiläum zu begehen: 70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte.

Am kommenden Sonntag, den 2. Dezember, um 11 Uhr lädt die SPD Münster in ihre Räumlichkeiten in der Bahnhofstraße 9 ein, um ein wichtiges Jubiläum zu begehen: 70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Als Gäste eingeladen sind Christoph Strässer, der sowohl Mitglied des Bundestages als auch Menschenrechtsbeauftragter der Bundesregierung war, sowie Frank Schwabe, menschenrechtspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. Gemeinsam mit Maria Buchwitz, Leiterin der Menschenrechtsinitiative der SPD Münster, sollen aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen der Menschenrechtspolitik in der Diskussion beleuchtet werden. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen teilzunehmen und sich an der Diskussion zu beteiligen. Um Anmeldung wird nach Möglichkeit gebeten unter 0251-77099 oder per E-Mail an ub.muenster@spd.de.

Titelbild: SPD Münster

Veranstaltungsort

Das rote Haus der SPD Münster
Bahnhofsstraße 9
Münster, 48143 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

SPD Unterbezirk Münster